Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Hier finden Sie Antworten, wenn Sie Fragen rund um die Offene Ganztagesschule haben

 

 

Die Offene Ganztagesschule

Betreuung vor und nach der Schule von 7-17 Uhr

Im Frühjahr 2017 haben Schulleitung, die Betreuerinnen und der Elternbeirat der Schule beschlossen, das Konzept der Offenen Ganztagesschule mit Beginn des neuen Schuljahrs umzusetzen. Es galt ein Konzept zu entwickeln. Schnell wurde klar, dass viele Eltern eine erweiterte Betreuung wünschen, da der Einzugsbereich der Schule sehr groß ist.

 

Folgende Bausteine gibt es in St. Michael:

7-8 Uhr Flexible Bringphase

11.30 -13.30 Uhr Kurzgruppe mit Begleitung zum Schulbus

11.30 – 14.00 Uhr Kurzgruppe

11.30- 16.00 Uhr Langruppe mit Stützpunktangeboten und Hausaufgabenbetreuung/ Differenzierten Lernangeboten

16.00-17.00 Uhr Flexible Abholzeit

In Ausnahmefällen ist eine Anmeldung in der OGTS auf Antrag auch nur für einen Tag möglich, jedoch mit einem Vorlauf von einer Woche. Das Formular können Sie hier herunterladen.

Formular kurzfristige Beantragung einer Betreuung in der OGTS

 

 

 

Unser Grundanliegen:

Individuelle Entwicklungs- und Lernbegleitung mit hoher personaler Zuwendung

Verbindlichkeit

  • Die Anmeldung ist für das ganze Schuljahr verbindlich und
  • Für mindestens zwei Nachmittage Langruppe bis 16 oder 17 Uhr oder Kurzgruppe bis 13.30 Uhr oder 14.00 Uhr
  • Bei regelmäßiger Teilnahmepflicht (Befreiung nur möglich wie beim Pflichtunterricht über die Schulleitung möglich)

Gemeinsames Mittagessen

  • Die gemeinsame Mahlzeit im Verbund der Langruppe ist verbindlicher Bestandteil des Betreuungskonzeptes.
  • In der Kurzgruppe besteht ebenfalls die Möglichkeit, das Kind zum Mittagessen anzumelden.Die Tage müssen verbindlich für ein Schuljahr angewählt werden.
    2 Tage kosten 22 Euro pauschal pro Monat, 3 Tage 33 Euro, 4 Tage 44 Euro, 5 Tage 55 Euro.

Kosten

  • Monatlich 35 € (Langgruppe bis 16 Uhr oder 17 Uhr)
  • 120 Euro/ Jahr für die Kurzgruppe bis 13.30 Uhr oder 14.00 Uhr
  • Für das Mittagessen muss von den Eltern extra eine Pauschale je nach Tagen gebucht werden

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 1-4,

  • Die über den Unterricht hinaus vielfältig und umfassend lernen, sich ihren Interessen gemäß betätigen und Gemeinschaft erfahren möchten.
  • Die beim Lernen und der Erledigung ihrer Hausaufgaben pädagogische Begleitung und Unterstützung bzw. zusätzliche Förderung benötigen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Nachhilfeunterricht. Die Erledigung der Hausaufgaben bleibt nach wie vor in der Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler; die Kontrolle erfolgt durch die Eltern und die Lehrkräfte der Klasse.
  • Die den Lernprozess gerne zusammen mit anderen Mitschülerinnen/Mitschülern gestalten möchten.
  • Für den Nachmittag ein Angebot der sinnvollen Freizeitgestaltung ihren Interessen entsprechend in Anspruch nehmen möchten.
  • Deren Aufenthalt zu Hause im Anschluss nach dem Unterricht nicht möglich ist.

 

Offene Ganztagsschule (OGTS)

Zusammenstellung der wesentlichen Punkte unseres Konzeptes

11.30 – 13.30 Uhr

oder

14.00 Uhr

Kurzgruppe:

Treffen der Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Mittagessen

Für alle die nicht zum Essen gehen: Freies Spiel

Abholzeit 1: 13.30 Uhr

Abholzeit 2: 14.00 Uhr

14.00 – 14.45 Uhr Stützpunktangebote: Arbeitsgemeinschaften Basket-Ball, Schülerzeitung „Kleiner Michel“, „Kochen“, „Kreatives Gestalten“, „Museumswerkstatt“ im Edwin Scharff-Haus, Kreativangebote,

Spaziergänge,  lesen und gemeinsame Spiele: “busy doing nothing”

und Freies Spiel

14.45 – 15.30 Uhr Hausaufgabenbetreuung mit Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit

Klasse 1/2: 30 Minuten

Klasse 3/4: 45 Uhr

15.30 – 16.00 Uhr Differenzierungsangebote für lernschwächere oder lernstarke Schülerinnen und Schüler

Freies Spiel für alle, die mit dem Hausaufgabenpensum fertig sind

Abholzeit 3: 16.00 Uhr

16.00- 17.00 Uhr Flexible Abholzeit

Ihre Ansprechpartnerinnen

Die Betreuerinnen der offenen Ganztagsschule stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Sie sind wir wie folgt erreichbar:

Sprechstunde montags 10-11 Uhr

oder nach Vereinbarung unter

T 0731-970 788 18

Teamleitung: Frau Leopold, Sozialpädagogin

 

 

Aktuelle Speisepläne

Über den nachfolgenden Link können die aktuellen Speisepläne abgerufen werden.

St.Michael_kw45-47