Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Schule!

 

 

Schuljahr 2019/20

Wir halten die Terminseite ständig aktuell. Bitte schauen Sie regelmäßig auf diese Seite.
 

Schulschließung der bayrischen Grundschulen wird in Schritten aufgehoben
11.5.2020 Die 4. Klassen starten mit je 3 Stunden Unterricht am Tag mit Teilgruppen und der Möglichkeit, nach Anmeldung und vertraglicher Vereinbarung, freiwillig die Offene Ganztagesschule zu besuchen.(8-16 Uhr)
18.5. Die 1. Klassen starten mit je 3 Stunden Unterricht am Tag, abwechselnd mit 1 Tag Homeschooling.
Auch hier besteht die Möglichkeit für bereits angemeldete Kinder, nach Anmeldung freiwillig die Offene Ganztagesschule zu besuchen. Wir werden dazu eine Abfrage bei den Eltern machen.

 
Für die Klassen 2 und 3 besteht weiterhin bis zu den Pfingstferien nur Homeschooling. Es gibt die Möglichkeit, mit der Klassenlehrerin in der Schule ein Gespräch zu vereinbaren.
Nach den Pfingstferien starten, wenn es das Infektionsgeschehen erlaubt, die Klassen 2 und 3 mit Teilgruppen. Nähere Infos folgen.

Das Sekretariat ist von 7.30-11.00 Uhr telefonisch erreichbar. Wenn Sie einen persönlichen Kontakt vor Ort benötigen, ist eine Terminvereinbarung vorab dringend notwendig, um die Abstandregelung und die Anforderungen an den Hygienestandart in unserer Schule einhalten zu können: sekretariat@st-michael-gs.de
Die Schulleitung ist unter direktorat@st-michael-gs.de erreichbar.

 

Notgruppe
Wir haben auch weiterhin nach Schulöffnung eine Notgruppe für Eltern/ Alleinerziehende mit systemkritischen Berufen, ab 7 Uhr bis 16 Uhr. Lehrerinnen und OGTS-Mitarbeiterinnen übernehmen tageweise den Dienst und machen mit den Kindern vormittags die Aufgaben des Homeschoolings, am Nachmittag gibt es Projekte mit Malen, Basteln oder Spielen oder Sport, alles unter den Vorgaben des Hygieneplans für unsere Schule. Täglich kommt unser Caterer, Illergastro Vöhringen, und bringt das Mittagessen. Auch in den Pfingstferien werden wir die Notgruppe anbieten. Dazu folgt eine Abfrage per Mail.
Bitte melden Sie Ihr Kind bei Bedarf unter direktorat@st-michael-gs.de an.
Hier finden Sie die beiden Formulare zur Anmeldung für Eltern in systemkritischen Berufen und für Eltern, die alleinerziehend sind: 200417_formular_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk-Stand-24.04.2020 (1)
f_200423_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk_alleinerziehende_Stand-24.04.2020
 

Lasst uns als Schulgemeinschaft im Gebet verbunden sein.
Wir laden herzlich zum Gottesdienst mit Herrn Weihbischof Wörner ein. Bitte öffnen Sie den Link:
Online-Gottesdienst am 28.05.2020

Hoffnung in Zeiten von Corona: Das Corona-Virus ist die größte Herausforderung dieser Tage. Es bringt durcheinander, wie wir arbeiten, wen wir treffen, wie Menschen ihren Glauben leben können – unser Alltag steht auf dem Kopf. Damit verändert sich der Blick aufs Leben. Wer oder was trägt mich, wenn mich die Sorgen im Griff haben? Wie kann ich jetzt mit der Situation umgehen?
Diese Sorgen und Gedanken teilen wir mit vielen Menschen. Auch Ihre Kinder sind verunsichert und brauchen Unterstützung.

Die Klasse 4b hat Fürbitten formuliert, die wir hier auf der Homepage veröffentlichen wollen:
Fürbitten

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, unseren Eltern und Familien, dass Sie gut durch diese Zeit kommen.
Unsere Schulpsychologin, Frau Überle, ist für Ihre Fragen und Probleme ansprechbar.
Weitere Möglichkeiten:
Wenn Sie mit jemanden sprechen möchten, ist die Telefonseelsorge Ulm/Neu- Ulm eine gute Adresse:
So ist die Telefonseelsorge Ulm/Neu-Ulm erreichbar:
Die Telefonseelsorge ist unter den Rufnummern 0800/111 0 111, 0800/111 0 222 und 116 123 rund um die Uhr erreichbar. Sie berät kostenfrei und in jeder Hinsicht anonym. Der Anruf findet sich weder auf Ihrer Telefonrechnung noch im Einzelverbindungsnachweis wieder.
Für Kinder gibt es die Nummer gegen Kummer:
Gibt es etwas, das Dich aus dem Gleichgewicht bringt? Etwas, das Dich unglücklich macht und Dich denken lässt: „Ich weiß nicht mehr weiter.“ Wir von der „Nummer gegen Kummer“ stehen Dir zur Seite und sprechen mit Dir darüber. Dabei ist es egal, was Dich gerade bedrückt.Stress mit Eltern, Freunden oder Mitschülern? Mobbing oder Gewalt jeder Art? Wenn Du Dich gerade mit Deinen Problemen alleine fühlst – Wir sind für Dich da. Montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr unter der Rufnummer 116 111.

 

 

 

Offene Ganztagesschule

Unsere Angebote für die kommende Woche:
Die OGTS-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter denken sich individuell Angebote aus. Unserer Caterer hat nur ein Essen, das er für alle kocht.