Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Katholische Freie Grundschule- was heißt das?

Wir geben Ihren Kind ein Fundament fürs Leben.

 

Die St. Michael-Schule ist eine Bekenntnisschule. Sie ist ein Angebot für Eltern, die für Ihre Kinder eine im katholischen Glauben wurzelnde Bildung wünschen.

Die St. Michael- Schule ist eine Schule in Trägerschaft des Schulwerks Augsburg. Sie kann von Eltern frei gewählt werden. Dabei ist es unabhängig, ob die Eltern in Neu- Ulm, in Ulm oder an einem anderen Wohnort leben. Mindestens 75% der Schülerinnen und Schüler sind katholisch getauft.

 

Die Schule ist staatlich anerkannt. Die Schüler erhalten in der 4. Klasse eine verbindliche Empfehlung für die weiterführenden Schulen, das sogenannte „Übertrittszeugnis“, das im Mai ausgegeben wird.

 

Die St. Michael-Schule unterrichtet nach dem sogenannten Marchtaler Plan. Alle Inhalte des staatlichen Lehrplans plus in Bayern sind dort enthalten. Zusätzlich werden Elemente der Reformpädagogik in den schulischen Alltag aufgenommen. Durch den Morgenkreis, die Freie Stillarbeit und den Vernetzten Unterricht legen wir besonderen Weg auf

  • ganzheitliche Erziehung und Bildung,
  • Förderung der Selbstständigkeit und Selbsttätigkeit und
  • Anregung zu Kreativität und Spontanität.

 

Der Morgenkreis zu Beginn der Woche bietet Raum zur Besinnung, Reflexion und Anschauung. Er ist viel mehr als ein Erzählkreis. Die „Jesuskerze“, die in der Mitte angezündet wird, symbolisiert, dass Jesus im Zentrum des Schulmorgens steht.

 

In der Freien Stillarbeit erleben die Schülerinnen und Schüler eine vorbereitete Umgebung, die eine gezielte Beschäftigung mit einzelnen Lerninhalten ermöglicht. Jeder lernt in seinem Thema. Das Kind wird in seiner Persönlichkeit ernst genommen.

 

Im Vernetzten Unterricht sind die Fächer Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Musik, Werken und Kunst vernetzt. Ab Klasse 3 gibt es den Fachunterricht Englisch. Auch Mathematik, Schwimmen und Sport werden als Fachunterricht geführt.

 

Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen:

Aufnahmevormerkformular Sekretariat Neu-1